Endlich durchatmen: die Atemkurse

IMG_8997

Foto: Roberta Vennebusch

Eine vollkommen neue Erfahrung: Ruhe, Raum und Kraft im Atem finden

Brauchen wir so etwas wie einen Atemkurs? Ja! Weil wir unseren freien und gesunden Atem in unserem Alltag verlieren – und damit auch die Freude daran, tief durchzuatmen, und uns als Ganzes zu spüren. Unsere Atmung nehmen wir oft erst wahr, wenn sie sich verengt hat, wenn wir uns anstrengen müssen für ein paar tiefere Atemzüge, und die Selbstverständlichkeit, frei atmen zu können, nicht mehr da ist.

Oft haben wir auf dem Weg dahin diese Erfahrungen gemacht: Unsere Energie verdichtet sich immer mehr im Kopf, nicht endende/immer wiederkehrende Gedanken belegen unsere Wahrnehmung, unser Tun verselbstständigt sich, wir spüren unseren Körper immer weniger, während die innere Unruhe und Erschöpfung wächst, und wir immer seltener wirklich anwesend sind, mit Sinnen, Gefühlen, Gespür und Energie.

Unser Atem ist die unmittelbare Verbindung zu unserer Lebensenergie. Er verbindet Körper, Gefühle und Geist. Und er ist die einzige autonome Körperfunktion, die wir bewusst beeinflussen können. Das sind gute Gründe, den Atem mehr für uns zu nutzen und endlich durchzuatmen.

Für eine wirkliche Veränderung braucht es oft eine ganz neue Erfahrung: zu spüren, wie Ihr innerer Druck, Ihre Enge und Last durch ganz bewusstes, sanftes Weiteratmen nachlassen. Jeder Atemzug, den wir bewusst spüren, bringt uns mehr in Verbindung mit unserem Körper und mit den weniger bewussten Erfahrungen in uns. Mit einer bewussteren Atmung können wir leichter mit unseren Widerständen, Belastungen – und schließlich mit uns selbst umgehen!

Vielleicht wollen Sie endlich erleben, wie sich Ihre Anspannung ohne zusätzliche Anstrengung löst. Oder es geht Ihnen darum, Ihren Körper, Ihren eigenen Rhythmus und Ihre Lebensenergie wieder mehr zu spüren. Oder Sie wünschen sich schlicht und ergreifend einfach mehr Wohlbefinden in Ihrem Alltag. Dann sind diese Atemkurse genau das Richtige für Sie!

Die Themen:

– ANKOMMEN: mit dem Atem ohne Anstrengung zurück ins Hier & Jetzt gelangen

– ENTSPANNEN: Anspannung und Erwartungen abgeben und tiefe Ruhe finden

– ENTDECKEN: den Körper von innen als Ganzes spüren

– ÖFFNEN: mit dem Atem innerlich weiter und beweglicher werden

– VERBINDEN: sich selbst als Einheit erfahren

– BELEBEN: neue Lebensenergie spüren

Ich begleite TeilnehmerInnen mit viel Erfahrung, Empathie und dem Blick darauf, wie Sie Ihren Atem auch im Alltag mehr ins Fließen bringen können.

Bewusster atmen heißt bewusster leben. Herzlich willkommen zu dieser bewegenden Erfahrung!

 

Atemkurse für Anfänger: „Die positive Wirkung des Atems kennen lernen“ (wöchentlich, 8 Termine)

Strengt Dich Dein Alltag an, fühlst Du Dich unter Druck, innerlich eingeengt? Brauchst Du einen neuen Umgang mit Belastungen, Enge und Stress? Vielleicht möchtest Du Dich endlich wieder als Ganzes fühlen. Dann ist es an der Zeit für diese Erfahrung: jeden Atemzug bewusst zu erleben, zu spüren, dass Dein Atem ins Fließen kommt, dass Du an Deinen Konzepten (wie „Ich kann mich nicht entspannen“), Mustern und Glaubenssätzen vorbei nach innen in Deinen Körper hinein spüren kannst, und dann wahr nimmst, dass dort Ruhe, Weite, Leichtigkeit und Lebendigkeit sind!

In diesem Kurs lernst Du jede Woche die einzigartige Wirkung Deines Atems besser kennen. Dein Körperbewusstsein, Deine innere Balance und Dein Vertrauen in Deine eigene Wirksamkeit werden wachsen. Begleitend gibt es bewährte Tipps und Übungen für eine verbesserte Alltagsatmung.

Es ist sinnvoll, vor Kursbeginn an einem Schnuppertermin teil zu nehmen.

Dienstagabend: Der Kurs beginnt am 23. Januar 2018

Immer dienstags 19:00 – 20:30 Uhr

Der folgende Kurs beginnt am 10. April.

Kosten: 240,- Euro (inkl. MwSt.)

Freitagmorgen: Der Kurs beginnt am 26. Januar 2018 

Immer freitags 9:00 – 10:30 Uhr

Der folgende Kurs beginnt am 13. April.

Kosten: 240,- Euro (inkl. MwSt.)

 

Atemkurs für Fortgeschrittene: „Vertiefen: mehr Verbindung, Ruhe & Klarheit“ (14-tägig, 8 Termine)

Du hast bereits Erfahrungen mit Deinem Atem gemacht und möchtest weiter gehen: Immer leichter die Aufmerksamkeit verlagern, aus den Gedanken und der Anstrengung heraus kommen. Sanft und tief atmen, Widerstände spüren und los lassen, mit belastenden Wahrnehmungen und Empfindungen leichter atmen, Dich im Körper zuhause fühlen und mehr Raum für Dich finden. Deine eigene Energie kraftvoll ins Fließen bringen – und schließlich tiefe Ruhe genießen.

Donnerstagabend, 18:30 – 20:00 Uhr – der nächste Kurs beginnt am 25. Januar 2018

(In den Osterferien/am 5.4. und an Himmelfahrt/am 10.5. findet der Kurs nicht statt. Der letzte Termin ist der 17.5.2018)

Kosten: 240,- Euro (inkl. MwSt.)

 

Anmeldung: per Mail an info@jetzt-atmen.de

Wo: Praxisraum Eburonenstr. 10-12, 50678 Köln-Südstadt. 

Gruppe: 3 – 5 Personen 

Ihre Fragen zu den Kursen beantworte ich gerne telefonisch.