Atem-Meditationen: lauschen, spüren, sein

Diese Atem-Meditationen schaffen den Raum, um Deinen Atem spüren, aus der Hektik herauskommen und Dich wieder mehr in Dir zuhause fühlen zu können.

Gönn Dir diese kleine Auszeit ganz bewusst und lass Deine Erwartungen los … Vielleicht tust Du während des Hörens gar nichts und erlebst, wie es ist, nichts zu tun. Das ist sehr viel!

Während Du zuhörst: Dein Verstand wird abschweifen. Wenn Du es mitbekommst, bring Deine Aufmerksamkeit einfach freundlich wieder in diesen Moment, zu dem nächsten Atemzug zurück. Dein Atem ist ein wunderbarer Anker in der Gegenwart. Immer wenn Du merkst, dass Dein Verstand gerade woanders war, ist das die Erinnerung, in Deine wache Präsenz zurückzukommen.

Die nächste Meditation erscheint mit einem der nächsten Newsletter. Wenn Du keine Meditation und Newsletter verpassen möchtest, findest Du sie hier.

Ich freue mich sehr, wenn Du Deine Erfahrungen mit mir teilst.

Viel Spaß!


Einfach und leicht

10 Min. Raum, in dem Du wieder etwas leichter werden kannst mit dem, was gerade ist.


Willkommen zuhause.

Wenn es Zeit für eine wirkliche Pause ist, dann könnte diese Meditation (ca. 10 Min.) das Richtige für Dich sein: Zeit zum Nachhausekommen, Zeit für das, was wir alle so gut gebrauchen können: unser Mitgefühl und unsere Akzeptanz für uns selbst. Herzlich willkommen zuhause!


Einfach nur Freude.

Dich erwartet eine freundlich-freudige Atmosphäre zum Erinnern an Deine Freude. Lass sie einfach in Dir aufsteigen. Viel Freude dabei!


Du darfst schlafen.

Wenn wir viel zu tun haben und glauben, all das schaffen zu müssen, fällt das Einschlafen manchmal gar nicht leicht. Wir kommen einfach nicht aus dem Tun-Modus heraus oder haben sogar ein schlechtes Gewissen, weil wir nicht alles geschafft haben. Wir finden nicht zur Ruhe, obwohl Ruhe genau das ist, was wir gerade brauchen… Diese Meditation beschreibt einen Weg, auf dem Du Deinen Frieden mit Dir selbst und Schlaf finden kannst. (Dauer: ca. 8 Minuten)


Spürbare Dankbarkeit

Wann hast Du das letzte Mal Dankbarkeit gespürt, in Deinem Körper. Hier lädt Dich Dein Atem zum Spüren eines ganz wunderbaren Gefühles ein – Deiner Dankbarkeit. Atme ein – atme aus – und genieße! (Dauer: 6,5 Minuten)


Lass Deine Erwartungen los

eine Audio-Meditation zum bewussten Ankommen und leichteren Hier-Sein (Dauer: ca. 11 Min.)


Raum für Dich

eine Audio-Meditation, die Deinen Blick wieder für den Raum öffnen kann, den Du in Dir hast (Dauer: ca. 13 Min.)