Kosten und Ablauf in Atemtherapie und Coaching

Buddhas gefaltete Hände

Atemtherapie in Einzelsitzung 

Kosten für eine Einzelsitzung: 80,00 € / 60 Minuten.

Erfahrungsgemäß dauern die ersten Sitzungen rund 90 Minuten / 120,00 €.

NEU: Atemtherapie online / Zoom oder telefonisch.


TBT / Trauma-Lösung

Kosten für eine Einzelsitzung TBT: 100,00 € + MwSt. / 60 Minuten

Erfahrungsgemäß dauert eine TBT-Sitzung 1 bis 2 Stunden.

NEU: Trauma-Lösung online / Zoom. 


Atembasiertes und achtsames Coaching 

Kosten für Coaching im beruflichen Kontext: 100,00 € + MwSt. / 60 Minuten

Erfahrungsgemäß dauert eine Coaching-Sitzung 1 bis 2 Stunden.

NEU: Coaching online / Zoom oder telefonisch.


Atembasiertes und achtsames Coaching für Paare

Kosten für ein Paar-Coaching: 100,00 € pro Person.

Ein Paar-Coaching dauert ca. 1,5 bis 2 Stunden.


Kostenloses Vorgespräch 

Zu einem ersten Kennenlernen und für Fragen biete ich ein kostenloses telefonisches Vorgespräch an (10 – 15 Minuten).


Termin absagen

Ihr Termin ist exklusiv für Sie reserviert. Sie können Ihren Termin bis 24 Stunden vor dem vereinbarten Zeitpunkt kostenfrei absagen. Später und nicht abgesagte Termine berechne ich mit einer Zeitstunde (80,00 Euro).


Abrechnung von Einzelsitzungen 

Meine Praxis ist eine Selbstzahler-Praxis. Meine Leistungen sind unabhängig von einem möglichen Erstattungsanspruch gegenüber Ihrer privaten Krankenversicherung/Beihilfe nach Erhalt zu bezahlen.

Nach 5 Sitzungen erstelle ich entspr. dem internationalen Diagnoseschlüssel ICD-10 und GebüH (Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker) eine Rechnung. Diese Rechnung können Sie bei Ihrer Krankenversicherung/Beihilfe einreichen.

Möglichkeiten der Kostenerstattung

Gesetzliche Krankenkassen erstatten i. d. R. nicht. Private Versicherungen zahlen einen Zuschuss von bis zu 46,00 Euro pro Sitzung. Im Lehramt Tätige können über die Beihilfe Teilkosten erstattet bekommen. Es ist sinnvoll, vor Behandlungsbeginn bei Ihrer Versicherung/Beihilfestelle nachzufragen.


Osteopathie, Psychotherapie und Schulmedizin

Atemtherapie und Osteopathie haben beide den Blick auf den Menschen als verbundenes Ganzes und können wirksam Hand in Hand gehen.

Als Body Mind-Methode kann die Atemtherapie eine Psychotherapie sehr gut ergänzen.

Ihre Atemtherapie ersetzt jedoch keine psychotherapeutische, psychiatrische oder schulmedizinische Behandlung. Wenn Sie sich in therapeutischer oder ärztlicher Behandlung befinden, sprechen Sie bitte mit Ihrem Therapeuten/Arzt und mir darüber, ob und wie die Atemtherapie in dieser Phase für Sie geeignet ist.